Tirolercast#125 – Konzerte ohne Ende

Zu Beginn: Bitte entschuldigt die Tonqualität bei Stephan´s Aufnahme, aber es scheint so, als ob sich sein Mikrofon verabschieden würde. Außerdem haben wir scheinbar noch größere technische Probleme, da wir im Hintergrund teilweise irgenwelche Radiogeräusche empfangen, obwohl wir das gar nicht wollen!

[singlepic=37,320,240,,center]

OleOle die Fußball-Europameisterschaft ist (endlich) vorbei und Spanien ist der neue Europameister, wie wir alle bereits wissen. Wir haben aber davor noch 3 Konzerte (Sorgente in der Messehalle, No Bros und Liquido am Landhausplatz) angehört und für Euch 2 Interviews gemacht – mit Fabio von Sorgente und Michael von No Bros.

[singlepic=74,320,240,,center]

Außerdem haben wir noch eine kleine Richtigstellung zu unserem Iron Man Bericht. Tom hat uns darauf aufmerksam gemacht.

7 Gedanken zu „Tirolercast#125 – Konzerte ohne Ende

  1. Sehr schön, ich bin zufrieden!
    Dass man Euch aber auch da immer hinterher sein muss 😉

    Fiat Euch 😀

  2. Ihr kommt viel rum. Zerdeppert verstehen wir hier aber auch.
    Sehr interessante Interviews. Kennt Ihr schon unsere? 😉

  3. Wow, ich wusste garnicht das es Liquido noch gibt?! Ich erinnere mich noch an diesen Ohrwurm aus meiner Jugendzeit, wie war denn das Konzert? Es ist ja inzwischen ein bisschen her aber haben sie Ihren Hit (dessen Name ich natürlich sowas von vergessen habe) auch gespielt?

    Gruß 🙂

  4. Servus Gitarrenfreak.

    Naja, das Konzert was so gut, dass wir schon nach dem zweiten Lied gegangen sind – den uns unbekannten Song haben sie bis dort hin nicht gespielt…
    Konzert würd ich von denen (leider) keines gehen.

    Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.