Tirolercast#127 – Kino hoch 3

Wir erzählen Euch wieder mal über unsere Kino-Erfahrungen: Wall-E (Waste-Allocation-Load-Lifter-Earthclass) ein netter Roboter Film, Hulk ein nicht sooo netter Grünes-Männchen-Film und Hancock ein cooler, „etwas“ betrunkener Superhelden-Film.

Außerdem waren wir am New Orleans Festival in Innsbruck. Am Freitag Abend haben wir uns das Konzert von Chucky C. angehört und am Sonntag waren wir die Gospel Messe im Dom zu St. Jakob mit Gail Anderson und Good Vibrations – Vroni meinte dazu: wir sind Event-Kirchen-Geher. Ja, schaut fast so aus 🙂

Viel Spaß beim Hören!

Tirolercast#124 – Die EM und mehr

Nach einer langen Durststrecke wieder eine neue Folge vom Tirolercast:

Wir waren in der Zwischenzeit natürlich im Kino und berichten über Iron Man und Indiana Jones – auch wenn´s schon ein Weilchen her ist!

Und damit es nicht heißt: Die 2 sitzen nur im Kino und futtern sind wir jetzt ganz fleißig beim Radln – in Tirol bedeutet das meistens Mountain biken. Wir waren an den letzten beiden Wochenenden auf der Arzler Alm und am Lanser Köpfl. Und hier auch noch gleich ein Aufruf an unsere Hörer: Sollte jemand von Euch einen Online-Tip für Radstrecken von Innsbruck aus haben bitte an uns weitergeben! Danke, das wär schön!

Außerdem berichten wir über die Wüstensandstimmung im Inntal (spät aber doch), die Euro08 in Innsbruck bzw. unser nicht vorhandenes Interesse an Fußball und über das Gasthaus Aniser in Hall im neuen Gewand – jetzt als Chinesisches Aniser Bräu, aber immer noch mit sehr guten Cordon Bleus und Schnitzel.

Fairerweise muß jedoch auch noch erwähnt sein, dass die Europameisterschaft in Innsbruck auch was Gutes mit sich bringt: Das Rahmenprogramm kann sich wirklich sehen lassen! Wir haben uns Verena Pötzl mit den Sugar Daddy´s am Landhausplatz, Bon Jovi Cover Band im Berg Isel Stadion und Florian Bramböck vor dem Landestheater (Jazz) angesehen.

Viel Spaß beim Hören!Bon Jovi Cover Band