Tirolercast#125 – Konzerte ohne Ende

Zu Beginn: Bitte entschuldigt die Tonqualität bei Stephan´s Aufnahme, aber es scheint so, als ob sich sein Mikrofon verabschieden würde. Außerdem haben wir scheinbar noch größere technische Probleme, da wir im Hintergrund teilweise irgenwelche Radiogeräusche empfangen, obwohl wir das gar nicht wollen!

[singlepic=37,320,240,,center]

OleOle die Fußball-Europameisterschaft ist (endlich) vorbei und Spanien ist der neue Europameister, wie wir alle bereits wissen. Wir haben aber davor noch 3 Konzerte (Sorgente in der Messehalle, No Bros und Liquido am Landhausplatz) angehört und für Euch 2 Interviews gemacht – mit Fabio von Sorgente und Michael von No Bros.

[singlepic=74,320,240,,center]

Außerdem haben wir noch eine kleine Richtigstellung zu unserem Iron Man Bericht. Tom hat uns darauf aufmerksam gemacht.

Sorgente funkrockten in Innsbruck

Nach dem Auftritt von Sorgente als Vorgruppe von P!nk war es klar, dass wir uns diese Gelegenheit nicht entgehen lassen werden. Anläßlich zur Fussball EM 2008 kamen Sorgente nach Innsbruck in das Fancamp und rockten was das Zeug hielt.

Der frische Sound und die unglaublich gut einstudierte Bühnenshow sorgten für eine sensationelle Stimmung im Zelt auf dem Messegelände.  Das ca. einstündige Konzert beinhaltete altbekannte sowie neue Songs.
Auch nach der Show waren die Jungs um ihre Fans bemüht und scheuten keinen Menschenkontakt. Eine Sympathische Truppe…

Im kommenden Podcast wird dann das Interview mit Fabio zu finden sein.

[youtube]http://youtube.com/watch?v=nMTpmEsEmGI[/youtube]

[youtube]http://youtube.com/watch?v=KyU157wm9Fc[/youtube]