AppStore Plugin

Das AppStore Plugin wurde eigentlich aus Eigennutz entwickelt. Als Mitproduzent des Touchtalk Podcastes hatten wir jede Woche mit dem Einbinden der besprochenen Apps zu kämpfen. Natürlich sollte das nett ausschauen und einfach sein. Da entstand die Idee ein Plugin für WordPress zu basteln.

Zuerst nur als Projekt für uns gedacht stellte sich aber schon bald heraus, dass dieses Plugin der WordPress-Community zurückgeführt werden soll. So wurde das Plugin dann unter WordPress.com der Öffentlichkeit zur Verfügung gestellt.

Beschreibung

Mit dem Plugin ist es möglich Apps direkt in Posts und Kommentaren einbauen. Dazu ist es nur notwendig die App-ID, welche in der URL zu jeder App zu finden ist, an der gewünschten Stelle im Post einzufügen. Dazu schreibt man [app 12345678]. Bei der AppStore URL wird wenn gewünscht auch die Affilliate-ID von Tradedoubler berücksichtigt. Man kann mit dem Plugin sozusagen sogar noch Geld verdienen.

So sollte dann das Ergebnis ausschauen:

Seit Version 2.0 ist es sogar möglich die aktuellen AppStore Charts in die Sidebar einzubinden:

Beim Sidebar-Widget kann man aus verschiedenen Ländern wählen. Es ist natürlich auch möglich mehrere Widgets mit verschiedenen Eigenschaften zu erstellen.

Download

Das Plugin kann hier herunter geladen werden. Auf dieser Seite sind auch die FAQ und der Versionsverlauf zu finden.

Viel Spaß mit dem Plugin. Über Feedback und Verbesserungsvorschläge würde ich mich freuen. Ihr könnt das Plugin auf der WordPress-Seite auch bewerten…

3 Gedanken zu „AppStore Plugin

  1. Pingback: WordPress Plugin Parade 2010 » Plugin, Plugin-Seite, Besuch, Blog, WordPress, Plugins » Gruening.me

  2. Pingback: WordPress - AppStore Links - Plugin » Beitrag » YATTER

  3. Pingback: WobIntoshs Blog » Kurznotiz: Anderes Appstore-Plugin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.